Deutschland | Nordrhein-Westfalen | Bad Lippspringe

Best Western Premier Park Hotel & SPA ****+

zum Angebot
  • 2 Nächte inkl. Frühstück
  • Leihfahrrad & Lunchpaket
  • 1 x Nutzung der Salzgrotte
Entdecken Sie während Ihres Wellness-Aufenthaltes im Best Western Premier Park Hotel die Stadt Bad Lippspringe und ihre Umgebung im schönen Westfalen. Hier gibt es viel zu sehen und zu erleben - sowohl kulturell Interessierte als auch Naturbegeisterte kommen nicht zu kurz!

Das etwa acht Kilometer entfernte westfälische Paderborn ist bekannt für seinen Dom. Nicht weit ist es auch nach Detmold, der Residenz des Fürsten zu Lippe, mit seiner wunderschönen historischen Altstadt. Außerdem können Sie Ausflüge in den Naturpark Teutoburger Wald & Eggegebirge, ins Paderborner Land, Lipperland und Corveyer Land unternehmen.


Besonderes Highlight 2017 ist die Landesgartenschau. Die Kurstadt Bad Lippspringe ist der bislang kleinste Ort, der die beliebte Großveranstaltung ausrichten wird. Unter dem Motto „Blumenpracht & Waldidylle“ wird es Blumenschauen, Themengärten und Events zwischen zwei Parks und der Innenstadt geben.
IHR HOTEL: Best Western Premier Park Hotel & SPA ****S

Lage: Ihr Wellnesshotel liegt direkt am herrlichen Kaiser-Karl-Park, nur ca. 9 Gehminuten vom Marktplatz entfernt.

Ausstattung: Die wunderschöne Hotelanlage verfügt über eine Hotelbar, Piano-Lounge, Park Restaurant, Garten Restaurant sowie Loungeterrasse und einen schön angelegten Garten.
Die hoteleigene Wellnessanlage "Arminius Therme & Spa" garantiert Ihnen auf 1.500 m² einen erholsamen und entspannten Aufenhalt!
Sie verfügt unter anderem über ein Schwimmbad (11m x 5m / 28° C) mit Gegenstromanlage, einer Finnischen Sauna (85° C), einer Gartensauna (75° C), einer Aroma Bio-Sauna (55° C / 45% Luftfeuchtigkeit), einem Aroma Dampfbad (45° C / 95% Luftfeuchtigkeit), einem Eisbrunnen & Tauchbecken, Whirlpool (34° C), Sonnenterrasse mit Freiluftbereich, einer Liegewiese & einem Natur-Schwimmteich (12m x 6m / 20° C / von April bis Oktober) sowie einer Tropenregendusche.
Darüberhinaus verfügt der Wellnessbereich über ein Kneipptretbecken, einem Wintergarten (50m²)
und einer Kamin-Ruhelounge mit Bibliothek (170m²). Entspannen können Sie auch in der Wellnessbar Oase. Der hoteleigene Fitnessbereich ist mit 12 hochwertigen Kardio- sowie Krafttrainingsgeräten ausgestattet. Eine Personal Trainerin steht für Fitness-, Yoga- oder Aquafitnesskurse zur Verfügung. Die Beauty Farm Arminius SPA ist ganz auf die besonderen Bedürfnisse der SPA-Gäste zugeschnitten. Mit insgesamt neun Behandlungs- und Themenräumen bildet sie ein besonderes Schmuckstück des Gesamtensembles. Unter anderem gibt es einen ayurvedischen Massageraum mit beheizter Steinliege, eine Luxuskabine mit Cleopatrabad, eine Softnebelbank, einen Gymnastikraum, ein Schminkstudio sowie einen eleganten Ruheraum.

Zimmer: Die eleganten Zimmer verfügen alle über Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Schminkspiegel, Schreibtisch, Sat.-TV, SKY Bundesliga, Telefon, Safe, Minibar, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit.
Die Einzelzimmer Classic (ca. 23 m²), Doppelzimmer Komfort (ca. 28 m²) und Doppelzimmer Komfort Plus (ca. 30 m²) befinden sich im Haupthaus. Die Doppelzimmer Komfort verfügen zudem über Sessel und Couch und die Doppelzimmer Komfort Plus bieten eine Regendusche im neu gestalteten Badezimmer.
Seit April 2017 verfügt das Hotel zusätzlich über die Doppelzimmer Komfort Park (ca. 30 m²) . Diese befinden sich ebenfalls im Haupthaus und bieten eine besonders ruhige Lage mit Blick auf den Kaiser-Karl-Park.
Die Doppelzimmer Superior (ca. 30 m²) befinden sich in der exklusiven Villa Anna mit idyllischer Lage im Kaiser-Karls-Park. Sie verfügen neben der Grundausstattung über eine Klimaanlage, Bügeleisen- und Brett sowie eine Fußbodenheizung. Ein Höhepunkt der Villa Anna ist die reizvoll gestaltete Parklandschaft mit Naturschwimmteich, Gartensauna und Liegewiese. Über einen windgeschützten Laubengang erreichen Sie das Haupthaus des Best Western Premier Park Hotel & SPA. Auch ein direkter Zugang zum Wellnessbereich gehört zu den Annehmlichkeiten der Villa Anna.
Inklusivleistungen
  • 2 Nächte im Doppelzimmer Komfort
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer (bei Anreise)
  • Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit im Hotelzimmer
  • Nutzung der Kaffeestation in der Hotellobby
  • Nutzung der hoteleigenen 1.500 m² großen Wellnesslandschaft Arminius Therme & Spa, inklusive ganztäglicher Nutzung am An- und Abreisetag
  • 1 x Leihfahrrad (am 2. Tag) inkl. Lunchpaket
  • 1 x Nutzung der Salzgrotte (45 Min., pro Vollzahler)
  • Nutzung der Teestation /Erfrischungsquelle im Wellnessbereich
  • Nutzung des Fitnessbereiches mit 12 Technogymgeräten
  • Leihbademantel & Badeschläppchen sowie Saunatücher für die Dauer des Aufenthaltes
  • WLAN

DIE RADREGION Ein Abenteuer der besonderen Art ist es, Bad Lippspringe und seine Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden. Die unglaubliche Vielseitigkeit der Gegend wird Sie begeistern. Mit Teutoburger Wald, Eggegebirge und Senne haben Sie gleich drei unterschiedliche, atemberaubende Naturlandschaften zur Auswahl, die mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten und historischen Städten und Stätten aufwarten.

Besonderer Tipp: Die „LandesGartenSchau-RadRoute“
Die LandesGartenSchau-Route verbindet ab sofort auf knapp 200 Kilometern zehn Orte miteinander. Sieben prächtige und kunstvoll angelegte Parklandschaften laden die Radfahrer zum Besichtigen, Genießen und Entspannen ein.
Bad Lippspringe als Gartenschaustadt 2017 ergänzt die bisher sechs Gartenschauparks entlang der Strecke. Die Gemeinde Lippetal ist ebenfalls neu an der Strecke mit dabei. Die bestens beschilderte Strecke führt von Lünen über Bergkamen nach Hamm, Lippetal und Oelde, von dort über Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Delbrück und Bad Lippspringe bis nach Paderborn.
Da es auf der gesamten Strecke kaum Steigungen gibt, ist die LandesGartenSchau-Route auch für Familien mit Kindern gut geeignet. Die Parks laden mit zahlreichen Themen-Spielplätzen und vielen anderen Attraktionen die "Kleinen" zu Mini- und Maxi-Pausen ein.
ANREISETAGE: Täglich
UNSER TIPP: Landesgartenschau 2017

In der Kurstadt Bad Lippspringe, die 2017 die Landesgartenschau ausrichten wird, warten auf Sie nicht nur zwei Flussquellen, vier mineralhaltige Heilquellen und zwei Auszeichnungen („Staatlich anerkanntes Heilbad" und „Heilklimatischer Kurort der Premium Class"), sondern auch noch zwei Besonderheiten: Bad Lippspringe ist der bisher kleinste Gartenschau-Ort und bietet für die Schau eine noch nie dagewesene Waldkulisse. Idyllisch zwischen Eggegebirge und Teutoburger Wald am Rand der Senne gelegen, bereitet Bad Lippspringe seinen 200 Hektar großen Kurwald auf das Motto „Natürlich schön" vor. Lichtachsen verleihen dem Wald ein neues Gesicht und seltene Baumarten werden die klassischen Baumbestände bereichern. Flanieren Sie durch die über 900 m lange Fußgängerzone von einem Areal auf dem 32 Hektar große Gelände zum anderen und lassen Sie sich von Blütenexplosionen, Blumenschauen und ätherischen Gärten vor der Waldkulisse verzaubern. Abwechslungsreiche Events rund um die Gartenschau vervollständigen das Erlebnis.
ZUSATZINFORMATIONEN:
  • Check In/Out: 15:00 Uhr / 12:00 Uhr
  • Allgemeine Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen)
    • Tourismusabgage ca.: € 2,80 p.P./Tag (ab 14 Jahre, ab 3 Nächte)
    • Parken ca.: € 5,- p.Pkw/Tag
    • Haustier ca.: € 10,- p.Tier/Tag (Anmeldung erforderlich, ohne Futter)
  • Hotel- / Wellness- / und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Wir empfehlen Ihnen, gewünschte Wellness- und Beautyanwendungen vor Anreise im Hotel zu buchen.

KINDERERMÄßIGUNG: Bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern im DZ Komfort/Komfort Park/Komfort Plus Zustellbett zahlt 1 Kind (Basis: ÜF)
  • bis 12 Jahre € 29 ,- pro Nacht,
  • von 13 – 17 Jahren € 39,- pro Nacht.

NICHT ENTHALTEN: (sofern nicht anders ausgeschrieben)
Anreisekosten, Transfers, Reiseversicherungen, evtl. anfallende Parkgebühren, evtl. anfallende Tourismusabgaben, Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Alles auf einen Blick

    zum Angebot