Deutschland | Rheinland Pfalz | Bad Neuenahr

Dorint Parkhotel Bad Neuenahr

zum Angebot
  • 2 Nächte inkl. Frühstück
  • 1 x 3-Gänge-Abendmenü
  • 1 x Weinprobe
2 Nächte
Auf dieser Reise laden wir Sie ein Top-Gastronomie und Spitzenwinzer aktiv kennen zu lernen. Genießen Sie die einzigartige Naturlandschaft in den Weinbergen des Ahrtals und schlendern Sie durch die Straßen mit den romantischen Fachwerkhäusern. Der Charme der Kuranlagen und Jugenstilhäusern wird auch Sie verzaubern. Als krönender Abschluss des Tages lassen Sie sich von der regionalen und klassischen Küche im Restaurant "Brogsitter's Sanct Peter Weinkirche" kulinarisch verwöhnen. Hier können Sie die Erlebnisse des Tages bei hervorragendem Essen und einem guten Wein Revue passieren lassen.

IHR HOTEL:

Dorint Parkhotel Bad Neuenahr****

Lage: Ihr 4-Sterne Hotel liegt im Dahliengarten direkt an der Ahrpromenade und ist somit nur wenige Minuten von der Innenstadt und dem Kurpark entfernt.

Ausstattung: Mediterran, rheinlandpfälzisch und vital, so ist die Küche im Hotelrestaurant „Wintergarten“. Das Küchenteam lässt sich von der herrlichen Landschaft und insbesondere von den Weinbergen immer wieder neu inspirieren, um raffinierte Köstlichkeiten zu kreieren.
Am Abend können Sie die Eindrücke des Tages gemütlich in der Zeitsprung B'Ahr bei einem erfrischenden Drink Revue passieren lassen. Im Sommer können Sie auf den beiden Terrassen entspannen und dabei die herrliche Aussicht auf die Weinberge genießen.

Neben dem gebührenpflichtigen Fahrradverleih direkt am Hotel bietet das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr einen Verleih von Nordic Walking-Stöcken an. Zur Entspannung stehen Ihnen die Beautyfarm Inge Hirsch mit zahlreichen Anwendungen aus den Bereichen Beauty, Ayurveda und Gesundheit sowie das hoteleigene Schwimmbad und die Sauna zur Verfügung. Hier paart sich exklusives Ambiente mit modernster Kosmetik.

Zimmer: Die Doppelzimmer Standard (ca. 22 m²) bieten Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Kabel-TV, Safe, kleiner Kühlschrank und größtenteils Balkon. Das Doppelzimmer Komfort verfügt bei gleicher Größe und Ausstattung zudem über Bademantel, eine Flasche Wasser und einen wunderschönen Blick in den Dahliengarten und zur Ahr. Die Einzelzimmer (ca. 20 m²) sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Inklusivleistungen

  • 2 Nächte im Doppelzimmer Standard
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Nutzung des hoteleigenen Schwimmbads (inkl. Sauna)
  • WLAN
  • 1 x Gutschein für eine Führung durch den Weinkeller der Winzergenossenschaft Mayschoß inklusive eines Probiergläschens, gefüllt mit Rot- oder Weißwein (pro Vollzahler, ca. 13 km entfernt)
  • 1 x saisonal wechselndes 3-Gänge-Menü inkl. 1 Glas Sekt zum Dessert im Restaurant „Brogsitter’s Sanct Peter Weinkirche“ am Anreisetag (pro Vollzahler, ca. 6 km entfernt, Hinweis: Bei Anreise Donnerstag findet das Essen am 2. Tag statt)

KULINARISCHE STATION/EN: Restaurant "Brogsitter's Sanct Peter Weinkirche"
Das Restaurant ist ein historisches Gasthaus mit gehobener, frischer Küche, regionalen und klassischen Spezialitäten.

Winzergenossenschaft Mayschoß
Die Winzergenossenschaft Mayschoß ist die älteste Winzergenossenschaft der Welt. Hier werden Sie durch das Kellergewölbe geführt und am Ende wartet ein Weinprobiergläschen mit Füllung auf Sie.
WUNSCHLEISTUNGEN (pro Person/Nacht):
  • Aufpreis Doppelzimmer Komfort € 6,-
  • Aufpreis Einzelzimmer Standard € 40,-
  • Aufpreis Einzelzimmer Komfort € 50,-
  • Verlängerungsnacht im Doppelzimmer Komfort inkl. Frühstück ab € 75,-

ANREISETAGE:

Täglich

UNSER TIPP:

Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler - viele Leistungen für begeisternde Tage im Ahrtal!
Gästebeitragszahler erhalten von ihrem Gastgeber die Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler. Diese ermöglicht in erster Linie die freie Nutzung aller Busse des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im gesamten Kreis Ahrweiler sowie die kostenlose Nutzung der Ahrtalbahn von Ahrbrück bis nach Remagen und am Rhein die Bahn von Brohl bis nach Rolandseck. Des Weiteren erhalten die Gästekarten-Inhaber eine Ermäßigung bei diversen Einrichtungen und Anlässen. Dies sind zum Beispiel die Ahr-Thermen, das Freizeitbad TWIN und der Waldkletterpark, die Spielbank Bad Neuenahr, die Roemervilla und die Dokumentationsstätte Regierungsbunker, das Kulturprogramm im Kurpark Bad Neuenahr, Gästeführungen und Terrainwanderungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Segway-Touren sowie Weinproben mit Kellerführungen bei der Dagernova Weinmanufaktur und beim Ahrweiler Winzerverein.

Rotweinwanderweg:
Der Rotweinwanderweg im Ahrtal gilt jetzt schon seit mehr als 40 Jahren als einer der beliebtesten Ausflugsziele Deutschlands. Auf einer Strecke von 35 km führt er meist auf halber Höhe durch die Weinbergterrassen von Bad Bodendorf über Bad Neuenahr/Ahrweiler bis Altenahr. Man hat wunderschöne Ausblicke in das wildromantische Ahrtal und kann den Winzern bei der Arbeit zusehen.
Weitere Informationen und Ausflugsziele rund um den Rotweinwanderweg finden Sie unter:
http://www.ahr-rotweinwanderweg.de/

Dokumentationsstätte Regierungsbunker:
Im März 2008 wurde ein bundesweit einmaliges Zeitzeugnis vergangener Tage seiner neuen Bestimmung übergeben:
Der ehemalige Regierungsbunker im Ahrtal öffnete seine atombombensicheren Tore als Museum. Teilbereiche der Anlage stehen den Besuchern offen, laden Jung und Alt aus aller Welt ein. Auf einer ca. 1,5 stündigen Führung haben Sie die Möglichkeit in eine unterirdische Welt einzutauchen, die bis vor einigen Jahren noch strengster Geheimhaltung unterlag.
Weitere Infomationen unter: http://www.regbu.de/
(Bild "Dokumentationsstätte Regierungsbunker" wurde gestellt von http://www.ahrtal.de)
ZUSATZINFORMATIONEN:
  • Check In/Out: 15:00 Uhr / 12:00 Uhr
  • Allgemeine Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen)
    • Tourismusabgabe ca.: € 1,- p.P./Tag (von 6 - 17 J.) / € 2,50,- p.P./Tag (ab 18 J.)
    • Tiefgarage ca.: € 13,- p.Pkw/Tag
    • Haustier ca.: € 13,- p.Tier/Tag (Anmeldung erforderlich, ohne Futter)
  • Hotel- / Wellness- / und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Wir empfehlen Ihnen, gewünschte Wellness- und Beautyanwendungen vor Anreise im Hotel zu buchen.
  • Bitte teilen Sie eventuelle Lebensmittelunverträglichkeiten bereits vor Anreise mit.

NICHT ENTHALTEN: (sofern nicht anders ausgeschrieben)
Anreisekosten, Transfers, Reiseversicherungen, evtl. anfallende Parkgebühren, evtl. anfallende Tourismusabgaben, Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Alles auf einen Blick

    zum Angebot