Island

Island & Kanada Kombination

zum Angebot

Ihr Reiseziel:

Erleben Sie eine einmalige Kombinationsreise nach Island und Kanada. Sie fliegen mit Iceland Air nach Toronto und legen einen Stopover auf der Vulkaninsel Island ein. Während Ihres Aufenthaltes in Reykjavík haben Sie genügend Zeit, die quirlige Hauptstadt und die abwechslungsreiche Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. In Kanada erwartet Sie eine faszinierende Tour voller unvergesslicher Momente und außergewöhnlicher Eindrücke! Unendliche Weite, unberührte Wildnis, imposante Lifestyle-Metropolen erwarten Sie auf dieser Rundreise. Ein Höhepunkt sind natürlich die Niagarafälle. Salzige Gischt auf der Haut und ohrenbetäubendes Tosen – die mächtigen Wasserfälle bieten Ihnen ein einmaliges Naturschauspiel. Nahe des Ontariosees und des St.-Lorenz-Strom entdecken Sie das britische Herz Ottawas und genießen den französischen Lifestyle der Metropolen Montreal und Québec. Zudem wird Ihre Walbeobachtungstour in Tadoussac ein absolutes Highlight sein!

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft in Island

Anreise nach Reykjavík, Transfer zu Ihrem zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel (Hotel Klettur o.ä.)

2. Tag: Reykjavík

Freizeit. Optionaler Ausflug (vorab buchbar): Stadtführung Reykjavík (ca. 3-4 Stunden & Besuch der Blauen Lagune (ca. 5-6 Stunden)

3. Tag: Reykjavík - Toronto

Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Kanada. Meet & greet mit Ihrem lokalen deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen. Transfer zum Hotel und Übernachtung.

4. Tag: Toronto / Niagara Falls / Toronto

Am Morgen Stadtbesichtigung in Toronto (ca. 3h). Sehen Sie die Saint Michael’s Cathedral, das Rathaus, den Financial District und den CN Tower, eines der Wahrzeichen von Toronto. Nach dem Mittagessen Fahrt zu den Niagara Falls, eines der sieben Naturweltwunder An Bord der Hornblower kommen Sie so nahe wie nur möglich an die herabstürzenden Wassermassen. Auf Ihrer Rückfahrt nach Toronto machen Sie halt im kleinen Städtchen Niagara on the Lake, das im 17 Jhdt. gegründet wurde und bekannt ist für seinen Eiswein Anbau. Zweite Übernachtung in Toronto.

5. Tag: Toronto – Ottawa (400 km)

Aufbruch in die Region der Thousand Islands (“1.000 Inseln”), obwohl es eigentlich mehr als 1800 Inseln sind, die entlang des Saint Lawrence River zwischen Canada und den USA liegen. Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Fluss, der Heimat einer bunten Tier- und Pflanzenwelt ist. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Ottawa und Übernachtung.

6. Tag: Ottawa – Quebec City (480 km)

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt durch Ottawa, der Hauptstadt Kanadas. Sie besuchen Parliament Hill, Embassy Row, das National Memorial, National Arts Center und den Rideau Waterway. Danach setzten Sie Ihre Fahrt fort nach Quebec City.

7. Tag: Quebec City

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Quebec und sehen unter anderem das Parlament, die Zitadelle, das illustre Chateau Frontenac, den Place Royale und das Petit Champlain Viertel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Quebec City - Tadoussac – Quebec City (430 km)

Heute besuchen Sie zunächst die Montmorency Fälle, bevor es weiter nach Tadoussac geht. Hier unternehmen Sie eine tolle Walbeobachtungs-Bootsfahrt (ca. 3h) in der Bucht zum Nordatlantik. Mit etwas Glück sehen Sie verschiedene Meeresbewohner, wie Buckelwale und Belugawale. Rückkehr nach Quebec City und Übernachtung

9. Tag: Quebec City - Montreal (270 km)

Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch von Trois-Rivières. 1634 gegründet, ist sie die zweitälteste Stadt auf dem nordamerikanischen Kontinent. Danach Besuch eines “Sugar Shack”, wo Sie die traditionelle Kunst der Ahornsirup-Erzeugung erleben. Weiterfahrt nach Montreal und Übernachtung.

10. Tag: Montreal

Am Vormittag Stadtrundfahrt durch Montreal, der zweitgrößten Französischsprachigen Stadt nach Paris. Sie sehen die Altstadt von Montreal, von den ersten Siedlern Ville Marie genannt, den Place Jacques Cartier, das Rathaus, den Park der Olympischen Sommerspiele von 1976, das Biodome, den Mont Royal Park und den bekannten Untergrund-Stadtteil mit seinen zahlreichen Cafes, Restaurants und Kinos. Freie Zeit am Nachmittag.

11. Tag: Montreal – Toronto

Sie fahren entlang des St Lawrence River und des Lake Ontario und kehren am Nachmittag zurück nach Toronto, dem Ausgangspunkt Ihrer Kanada Reise. Übernachtung.

12. Tag: Toronto - Abflug

Freie Zeit am Vormittag. Treffen im Hotel für Ihren Transfer zum Flughafen Toronto für Ihren Heimflug nach Europa.

13. Tag: Ankunft in Deutschland

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

Wunschleistungen:

Zuschlag p.P./Aufenthalt:

Einzelzimmer € 549.-

Staatsführung Reykjavik & Blaue Lagune € 99.-

Generelle Hinweise:

Deutsche Staatsbürger benötigen einen nach Rückreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass.

Mit Wirkung vom 01.08.2015 wurde in Kanada das ETA-Verfahren (Electronic Travel Authorization) eingeführt. Deutsche Staatsangehörige, die von der Visapflicht für Kanada befreit sind, müssen vor der Abreise zwingend eine elektronische Einreiseerlaubnis einholen, um auf dem Luftweg nach Kanada ein- oder durchreisen zu können. Seit dem 10.11.2016 gilt diese Regelung für betroffene Reisende ausnahmslos, die zuvor bestehenden Übergangsregelungen sind weggefallen.

Antragsverfahren für die elektronische Einreisegenehmigung (ETA):

Die Beantragung muss vor Antritt der Flugreise online erfolgen. Informationen der kanadischen Regierung, in deutscher Sprache, sowie den Link zum Antragsformular finden Sie hier: www.cic.gc.ca/english/visit/eta-facts-de.asp

Im Zuge der elektronischen Beantragung ist eine Gebühr in Höhe von 7,- CAD ( ca. 5,- EUR) zu entrichten. Die Einreisegenehmigung wird für fünf Jahre erteilt und ist an das jeweilige Reisedokument des Antragstellers gebunden. Wird folglich innerhalb des Gültigkeitszeitraums ein neuer Reisepass ausgestellt, muss das ETA-Verfahren erneut durchgeführt werden. Reisende, die im Besitz mehrere Reisepässe sind, müssen ggf. für jeden Pass eine gesonderte ETA beantragen (die Erteilung mehrerer ETA ist möglich, auch wenn sich diese zeitlich überschneiden).

Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer (empfohlener Betrag: $ 2 CAD pro Person/Tag für den Fahrer und $ 3 CAD pro Person/Tag für die Reiseleitung), fakultative Ausflüge und weitere Mahlzeiten und Getränke (die nicht im Programm aufgeführt sind) sowie persönliche Ausgaben. Maximal ein Gepäckstück und ein Handgepäckstück pro Person.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Mindestteilnehmer der optionalen Ausflüge: 20 Personen

Bitte beachten Sie, dass die Unterkünfte in einem Umkreis von ca. 30 km um die Städte liegen können.

Alles auf einen Blick

  • 13-tägige Flugreise mit Iceland Air nach Toronto (mit Zwischenstopp in Reykjavík) und zurück
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • 2 Nächte inkl. Frühstück im Doppelzimmer im zentralen 3-Sterne-Hotel in Reykjavík
  • Rundreise und Transfers im modernen Reisebus
  • 9 Nächte inkl. Frühstück im Doppelzimmer in Mittelklassehotels
  • Stadtbesichtigungen in Toronto, Ottawa, Quebec, Montreal
  • Bootstour an den Niagarafällen
  • 1.000 Island Bootstour
  • Walbeobachtungstour im Wert von 70 USD inklusive in Tadoussac
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Pro Personab1.899 €
zum Angebot